Abschied von Hamburg

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

zum Ende des Jahres verlässt mein bisheriger neurologischer Kollege unser Praxisteam in Bremervörde. Um für die verbleibenden Patienten besser da sein zu können, habe ich mich entschieden, zum 31.12.2017 meine Hamburger Praxis aufzugeben und ab dann nur noch im MVZ Ostebogen in Bremervörde tätig zu sein.

 

Ich bin zuversichtlich, dass hierfür Verständnis besteht. Patienten mit chronischen Krankheitsverläufen sind bereits an Kollegen in Hamurg vermittelt worden. Befunde können postalisch oder per Email gerne auch nach Praxisschließung angefordert werden.

 

Herzliche Grüße

Dr. med. Annegret Hanke